Early Access

Early Access – Fluch oder Segen?

9. Juni 2014 um 17:14 Uhr

Früher wurden Spiele, die sich noch in der Entwicklung befanden, per Demo den potentiellen Käufern schmackhaft gemacht, aber heute gehen immer mehr Entwickler einen anderen Weg: Vor allen kleinere Studios lassen Interessierte keine Demo spielen um einen Vorgeschmack zu gewähren, sondern bieten ihr Spiel als “Early Access” an. Dabei befinden sich die Spiele noch in einer sehr frühen Version und sind einmal immer spielbar, aber ist das der neue (bessere) Weg um Käufer zu finden und zu binden?

second son

inFamous: Second Son

17. April 2014 um 12:00 Uhr

Der Exklusivtitel und für viele der Hauptkaufgrund der PlayStation 4, inFamous: Second Son, steht seit einigen Tagen in den Läden. Die Verkaufszahlen sprechen eigentlich für sich, aber vielleicht denkt sich der eine oder andere mögliche Käufer ja auch: Womöglich sind die anderen Käufe nur aufgrund von fehlenden Alternativen zustande gekommen? Zugegebenermaßen sind derzeit nicht viele exklusive und grafisch ansprechende Spiele für die PlayStation 4 verfügbar, aber inFamous: Second Son sollte so oder so jeder kaufen, der actiongeladene Grafikpracht bevorzugt. Wer das Spiel noch käuflich erwerben sollte und warum, erfahrt ihr im nachfolgenden Test.