Das ist Testelmechtel und so wird getestet

17. April 2014 um 12:00 Uhr

Im Internet gibt es gefühlte Millionen Testblogs, wobei es höchstwahrscheinlich wirklich Millionen sind, aber testelmechtel.de möchte anders sein. Zwischen Testfamilien und seriösen und redaktionell geschriebenen Testberichten versuchen wir eine Brücke zu bauen. Wir als normale Verbraucher schreiben über Produkte, die uns selbst interessieren und geben unsere Meinungen darüber weiter. Die Meinungen an sich sind dabei weder objektiv, noch für jeden brauchbar, aber sie sind authentisch und echt. Wir werden weder bezahlt, noch anderweitig für einen guten Testbericht belohnt. Unser anliegen ist es vielmehr, dass ihr euch informieren könnt und euch sicher sein könnt, dass das, was wir schreiben, auch genau das ist, was wir Freunden und der Familie über das jeweilige Produkt sagen würden.

So laufen Testelmechtel ab

Verpackung, Aussehen, Bedienerfreundlichkeit und Verwendung oder einfach alles, was man selbst zu Hause sich anschauen würde und seinen Freunden und Bekannten erzählen würde, schreiben wir in unsere Tests. Natürlich kann man diese klar definierten Punkte nicht immer strikt abarbeiten, aber insgesamt achten wir nicht nur darauf, ob das Produkt hält, was es verspricht, sondern ob es uns vom Aussehen her auch anspricht und ob dabei der Preis angemessen ist.
Da das Ziel aber ist, eine umfangreiche Testauswahl anzubieten, werden mitunter auch Dinge getestet, deren Aussehen überhaupt keine Rolle spielt und andere Dinge werden wichtig, aber das erklärt sich im Test von selbst.

Für den schnellen Blick bieten wir euch ein einfaches Symbolsystem, welches wir euch an dieser Stelle kurz erläutern möchten.

neu Wir lieben es. Das Produkt hat uns rundum überzeugt und wir würden es sofort unseren besten Freunden empfehlen.
neu grinsen Das getestete Produkt überzeugt uns und ist eine klare Empfehlung wert. Es gibt nur marginale Kritikpunkte, die im täglichen Gebrauch nicht weiter relevant sind.
dfdsfdfffffffffff Wie das Gesicht schon zeigt: Wir freuen uns. Das Produkt ist zwar nicht perfekt, aber ein Kauf ist keine Fehlentscheidung.
neu gemischt Wir haben gemischte Gefühle. Nicht alles ist schlecht, aber wirklich gut ist das, was uns die Hersteller präsentiert haben, auch nicht.
neu traurig Wir sind enttäuscht. Jedes Unternehmen ist bestrebt hochwertige Produkte auf dem Markt zu bringen und seinen Kunden zu präsentieren. Hier ist es leider nicht geglückt und es gab nicht wenige Kritikpunkte.
neu naja Noch schlimmer als schlimm und wir fragen uns: Sind wir nur nicht innerhalb der Zielgruppe und wenn ja: Wer gehört zur Zielgruppe? Die Absicht der Hersteller ist fraglich und unsere eindeutige Empfehlung: Finger weg!
neu schlecht Wir sind nicht mehr enttäuscht oder entsetzt, sondern fühlen uns um Geld und Vertrauen betrogen. Irgendwie wird man sauer, wenn man für etwas Geld ausgibt und dann scheinbar verarscht wird.

Natürlich können wir nie 100 prozentig objektiv testen oder schreiben, aber das wollen wir auch überhaupt nicht. Testelmechtel soll für euch als freundschaftlicher Anlaufpunkt für Produktbewertungen fungieren und deswegen sind wir immer offen für Anregungen und Kritik.

Und vergesst nicht: Es handelt sich hier immer um unsere Meinung, die wir zwar begründen können, die ihr aber nicht teilen müsst. Wenn eure Meinung mal konträr zu unserer ist, könnt ihr das gerne in den Kommentaren schreiben, wir sind deswegen aber noch lange keine dummen Schwachköpfe, die keine Ahnung haben.

Osterhase